Sponsoren

Die Durchführung des gemeinnützigen Projekts Sforzando ist mit einigem Kostenaufwand verbunden. Dieser wird teils durch Beiträge der Vereinsmitglieder, teils durch Einnahmen aus dem Verkauf der Konzertkarten für das Finale gedeckt. Insbesondere ist Sforzando jedoch auf Sach- und Geldspenden durch Privatpersonen, Unternehmen und die öffentliche Hand angewiesen.

Das Projekt Sforzando hat Ihre Sympathie gewonnen und Sie könnten sich vorstellen, uns mit Sach- oder Geldmitteln zu unterstützen? Sie sind ein Unternehmen und wollen von unseren Kontakten zu jungen, hochmotivierten Akademikern profitieren? Sie sind Privatperson und können sich eine Unterstützung unseres Projektes vorstellen? Näheres erfahren Sie hier.

Wir danken unseren Spendern und Sponsoren 2014:

Hier finden Sie die Broschüre unseres Partners ProQuartet. Sie enthält die Aktivitäten 2014-2015 in Frankreich, die an Amateurmusiker gerichtet sind.